Verein Blickkontakt

     Interessensgemeinschaft sehender, sehbehinderter und blinder Menschen

Verein Blickkontakt für Greta & Starks

Wir freuen uns, Sie auf diesem Wege über Neuigkeiten zu unserer App Greta zu informieren.

Einige neue Filme sind barrierefrei verfügbar bzw. stehen für die Bereitstellung über Greta fest:
Die neuen Filme sind „Get On Up“ (Filmstart: 9. Oktober 2014), „Im Labyrinth des Schweigens“ (Filmstart: 6. November 2014), „Trash“ (Filmstart: 27. November 2014), „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ (Filmstart: 25. Dezember 2014), „Alles ist Liebe“ (Filmstart: 4. Dezember 2014) und „Phoenix“ (Filmstart: 25. September 2014). Weitere Filme mit barrierefreien Filmfassungen finden Sie auf unserer Webseite www.gretaundstarks.de.

Kino der Woche!

Wir von Greta & Starks haben letzte Woche das erste „Kino der Woche“ ausgezeichnet, und zwar für „besonders weitreichendes Engagement für ein Kinoerlebnis für alle, inklusive blinden und gehörlosen Kinobesuchern“. Der glückliche Gewinner dieser Auszeichnung ist diese Woche das Cineplex Hamm. Neuigkeiten zum Kino der Woche gibt’s natürlich immer auf unserer Facebook-Se ite! Und wenn Sie als Kinobesucher ein besonders nettes und engagiertes Kino in Ihrer Nähe kennen, sagen Sie uns Bescheid! Schreiben Sie uns einfach eine Mail an ct@gretaundstarks.de oder rufen Sie uns an unter 030-68919744. Die Veröffentlichung der Neuigkeit ist u.a. auch auf Blickpunkt Film nachzulesen:
https://www.mediabiz.de/film/news/cineplex-hamm-als-inklusives-kino-ausgezeichnet/384345
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Bitte teilen Sie diese Informationen, wenn Sie möchten. Über Anregungen, Fragen und Tipps, z.B. über Mail oder Facebook, freuen wir uns selbstverständlich immer sehr! Und für diejenigen, die noch nicht mit Greta im Kino waren, unten noch einmal die Guidelines zur Benutzung der App.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Greta & Starks – Team

Guidelines für die Benutzung der App:
Die iOS Version von Greta ist kostenlos im AppStore erhältlich. Folgen Sie einfach dem Link:
https://itunes.apple.com/ch/app/greta/id793892423?mt=8

Die Android Version ist kostenlos bei GooglePlay erhältlich:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.debesefilm.greta

Nach erfolgreichem Download finden Sie unter „Filmauswahl“ alle zugänglichen Filme gelistet. Dort können Sie den Film Ihrer Wahl aussuchen und mit Klick auf die Download-Taste herunterladen. Danach ist die Audiodeskription unter „Meine Filme“ gespeichert und Sie sind bereit für den Kinobesuch. Im Kinosaal angekommen müssen Sie nur noch kurz die App starten, den jeweiligen Film auswählen und kurz vor Filmstart auf Film Abspielen-Taste klicken. Danach spielt Greta die Audiodeskription synchron zum Film ab. Auf dem einem Ohr hört man durch den In-Ear-Kopfhörer die Audiodeskription, auf dem anderen hört man den vollen Kinosound. Ein wichtiger Tipp für Anwender ist, das Smartphone während der Wiedergabe der Audiodeskription auf Flugmodus zu stellen, um bei ankommenden Telefonaten oder Messages andere Kinobesucher nicht zu stören und den Akkuverbrauch zu mindern.

Viel Vergnügen!

erstellt am 05.09.2014 von Silvia Oblak

Kommentare sind geschlossen.