Verein Blickkontakt

     Interessensgemeinschaft sehender, sehbehinderter und blinder Menschen

Umfrage – Audiodeskription

Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit am Institut für
Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Hauptuniversität
Wien.
Das Thema meiner Arbeit beschäftigt sich mit der Zufriedenheit von
blinden und sehbehinderten Menschen mit dem Audiodeskriptionsprogramm
des ORF – Österreichischen Rundfunks.
Der Titel der Arbeit lautet: „Wir sehen mit unseren Ohren! Eine
Analyse über die Bedürfnisbefriedigung von blinden und sehbehinderten
Menschen durch das Audiodeskriptions-Angebot im ORF –
Österreichischen Rundfunk“.
Das Interesse für diese Arbeit entstand durch meine ehrenamtliche
Tätigkeit für den Verein Blickkontakt und meiner über 6jährigen
Arbeit beim ORF. Trotz steigendem Programmangebot für sehbehinderte
und blinde Menschen seitens des ORF, möchte ich erfragen, ob die
Bedürfnisse von sehbehinderten und blinden Menschen dadurch auch
ausreichend befriedigt werden.
Diesbezüglich bitte ich Sie um ihre Unterstützung. Um möglichst viele
RezipientInnen zu erreichen, würde ich Sie bitten den folgenden
Teilnahmelink zu meiner Online Umfrage (Screenreader tauglich) an
Freunde, Kollegen, Familie etc. auszusenden und natürlich auch
selbst, sofern Sie blind oder sehbehindert sind, an der Umfrage
teilzunehmen!
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!
Link zur Umfrage:
https://www.soscisurvey.de/Audiodeskription
Bei Interesse schicke ich Ihnen den Fragebogen auch gerne im
Wordformat zu!
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung! Danke und liebe Grüsse
Bernadette Zemann (

erstellt am 18.06.2013 von Martin Oblak

Kommentare sind geschlossen.