Thomas Posch

Thomas Posch

Ich heiße Thomas Posch und wurde am 08. Februar 1974 geboren. In der Zinkgasse, 1150 Wien besuchte ich Volksschule und Hauptschule. Danach erlernte ich die Blindenschrift und absolvierte im darauf folgenden Jahr im Bundes Blindenerziehungsinstitut (BBI) die Ausbildung zum staatsgeprüften Telefonisten.

Ab Oktober 1991 arbeitete ich sechs Jahre im Reisebüro Renner und bin seit dem 01. Februar 1999 bei der Volksbank AG beschäftigt.

Seit 2002 bin ich glücklich verheiratet und habe zwei Töchter.

Ich höre gerne Musik und gehe im Winter oft Eislaufen. Im Sommer fahre ich hin und wieder mit dem Rad und gehe auch schwimmen, wenn ich die Zeit dazu habe. Einer meiner großen Leidenschaften ist das Schachspielen, das ich seit meinem 17. Lebensjahr ausübe.

Im Fachbereich “Veranstaltungsteam” des Vereins Blickkontakt bin ich seit 2010 aktiv tätig. Ich kam zu diesem Verein über Silvia, die damals den Verein leitete, und Martin Oblak. Bis jetzt macht es mir großen Spaß, Veranstaltungen zu organisieren und dadurch immer wieder neue Leute kennen zu lernen.

Font Resize
Contrast