Silvia Oblak

Ehrenpräsidentin seit 2017, Leitung Fachbereich Bildung, und im Web-Team

Silvia Oblak war von Dezember 2006 bis zum 9. Jänner 2015 Vorsitzende des Vereins Blickkontakt. Seit 2017 Ehrenpräsidentin.
Derzeit ist sie in mehreren Bereichen des Vereins aktiv, z.B. Leitung des Fachbereichs Bildung sowie Mitarbeiterin im Web-Team.

Mein Name ist Silvia Oblak. Ich bin keine 1,40 m groß, vom Sternzeichen Widder und sehr kommunikativ. Von Kindesbeinen an begleiten mich eine großartige Familie, Lebensfreude, Rheuma und grauer Star.

1991 lernte ich meinen Mann Martin kennen. Er, meine Familie und meine Freunde sind mir sehr wichtig.

Nach meiner Schulzeit und Berufsausbildung am Blindenerziehungsinstitut begann ich als Telefonistin in einem Papiergroßhandelsunternehmen in Schwechat. Von 2007 bis 2017 war mein Tätigkeitsbereich im Telefon-Bürgerservice der Stadtgemeinde Schwechat.
Auf Grund meiner vermehrten Bewegungseinschränkungen startete ich 2018 meine Berufsunfähigkeitspension.
Seit 2006 bin ich darüber hinaus diplomierte Reikitherapeutin.

Ich bin ein sehr kontaktfreudiger Mensch, reise gerne und stehe neuen Herausforderungen stets offen gegenüber. Es ist für mich persönlich ein sehr großes Anliegen, dass wir, um von Integration sprechen zu können, auf sehende Menschen zugehen. Dies beginnt im Privatbereich (Familie, Freunde, Mitmenschen) bis hin zur beruflichen Ebene. Besonders stolz macht es mich, dass ich in den verschiedensten Ebenen des Verein Blickkontakt fungieren darf!
Meine Tätigkeit als Ehrenpräsidentin, sowie die Leitung von Fachbereich Bildung liegt mir sehr am Herzen. Bei letzterem sind Vor allem die Bewusstseinsbildung und integrative Bildung an
öffentlichen Erwachsenenbildungseinrichtungen die wichtigsten Kernthemen! Jedoch auch die Unterstützung im WEB-Team als auch, wenn gewünscht in anderen Blickkontaktbereichen.
Es hat in meinem Leben, so wie bei allen anderen Menschen, schon sehr viele Hürden zu bestehen gegeben. Meine Familie, mein liebevoller Mann, Freunde und viele Mitmenschen unterstützen mich jedoch sehr, wenn’s mal nicht weiter geht.Danke!
Im Gegenzug liegt mir die Unterstützung an meinen mir wichtigsten Menschen sehr am Herzen!

Font Resize
Contrast