Verein Blickkontakt

     Interessensgemeinschaft sehender, sehbehinderter und blinder Menschen

Neues von der Nepalhilfe für sehbehinderte und blinde Kinder

In Folgendem Artikel gibt es wieder Neues, Dank und aktuelle Situation in Nepal von Grete und Erwin Blumreisinger

Wien im Mai 2021
Liebe Freunde und Förderer unseres Projektes in Nepal!
Hoffentlich sind alle von Euch/Ihnen gesund und die Covid-Impfwilligen schon geimpft. Bei Grete und mir ist dies der Fall und wir sehen hoffnungsvoll in die Zukunft.
In Nepal ist die Situation überaus besorgniserregend! Ich sende einige Links zur derzeitigen Situation, die ich von Fr. Sabine Klotz (chay-ya Nepal Gründerin,
chay-ya Nepal
) erhalten habe mit. (Die Artikel sind in englischer Sprache da von CNN)
https://edition.cnn.com/2021/05/06/asia/nepal-covid-outbreak-intl-hnk-dst/index.html?fbclid=IwAR0WgClWrZfKf8U6slqGOa08DfyiTRHSoM451g0dZ-I2OXiM5FmnGOOcwh4Firma Videbis

zur Gänze übernommen.
Es ist für Grete und mich unglaublich wieviele Menschen mit dem Herz am richtigen Fleck wir zu unseren Freunden zählen dürfen.
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Projektes für sehbehinderte und blinde Kinder in Nepal, vielen Dank für das Vertrauen das ihr uns entgegen bringt!
Wir wünschen viel Gesundheit und Glück für die kommenden Zeiten und hoffen bald wieder persönlich in Kontakt treten zu können.

N A M A S T E

Wie können Sie mehr über das Projekt erfahren?
Nepalhilfe auf Facebook
Spenden erbeten an:
Entwicklungshilfe Klub/Nepalhilfe für sehbehinderte und blinde Kinder
Verwendungszweck: 2755
IBAN: AT95 2011 1310 0540 5150
BIC: GIBAATWW SO1207
Ihre/Eure Spende ist steuerlich absetzbar!

Erwin Blumreisinger
blumerwin@hotmail.com

erstellt am 11.05.2021 von Silvia Oblak

Kommentare sind geschlossen.

Font Resize
Contrast